Juliane

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Im Yoga habe ich lange Zeit nur die körperliche Herausforderung gesehen. Begonnen habe ich mit einem Ashtanga-Anfängerkurs. Sehr schnell habe ich gemerkt wie sich durch Yoga mein Körper verändert hat und den Fortschritt in den einzelnen Asanas gespürt. Die Einsicht und den Sinn für Atemübungen und Meditation kam erst nach drei Jahren Praxis und täglichem Üben. Diese beiden Punkte halfen mir über einen Entwicklungsstillstand hinweg. Für mich persönlich ist es die perfekte Ergänzung zum Laufsport und ein klasse Ausgleich zu meinem Beruf als Kosmetikerin. Seitdem ist mir bewusst, wie stark mich Yoga positiv beeinflusst und dass ich mir ein Leben ohne tägliches Praktizieren nicht mehr vorstellen kann. Es bereichert mich auf allen Ebenen. Damit stand der Entschluss fest selber unterrichten zu wollen. Meine Ausbildung zur Yogalehrerin habe ich in Dresden und in Indien absolviert. Ich unterrichte im klassischen Sivananda und Ashtanga Stil und bringe gern ein paar Yin-Yoga Elemente mit ein. Ich habe selber ein stetiges Interesse daran mich zu entwickeln und lasse meine Erfahrungen gern im Unterricht einfließen. Mir geht das Herz auf, wenn die Teilnehmer mit einem Lächeln den Yogaraum verlassen.

 

Yoga Leipzig Kurs Juliane